Grundschule Oberlauchringen

...Schule mit Herz

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Aus unseren Klassen
Aus unseren Klassen

2018-19 Wir entdecken die Buchhandlung

© Grundschule Oberlauchringen

Einen Lerngang zum Kennenlernen und spielerischen Entdecken der Buchhandlung führte die Kinder der Klasse 4. Hier bekamen sie Informationen rund um das Thema Buch, waren auf Entdeckungsreise mittels eines Spieles, bekamen einen Buchausschnitt vorgelesen und entdeckten selber eine Menge spannender Lektüren. Natürlich ging es nicht ohne ein Buch, das jeder von der "Stiftung Lesen" bekam zurück in die Schule. Lehrerin Katharina Spitz begleitete die Klasse.

 

2018-19 Spielwiese Wahlen 2.0

© Grundschule Oberlauchringen

Unter dem Thema "Spielwiese Wahlen 2.0" lernten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4, in eine Geschichte verpackt und in spielerischer Form, das Prinzip einer freien demokratischen Wahl kennen. Johanna Bluhm und ihr Team vom Landesinstitut für politische Bildung verstanden es den Kindern den Weg bis zur Abstimmung am Beispiel von drei verschiedenen Süßigkeitsangeboten, quasi als Wahlalternativen, schmackhaft zu machen. Viele Aktionen und Gesprächsrunden im Vorfeld in großen und kleinen Gruppen sowie eigenkreierte Plakate und  Überzeugungsargumente im Vorfeld, brachten am Ende ein völlig überraschendes Ergebnis zu Tage. Nicht wie fast alle dachten, die Schokoladenkeks, sondern die Schokolade machte letztendliche das Wahlrennen. Die Argumente dieser Gruppe waren einfach überzeugender. Schulleiter Dietmund Schwarz hatte diesen besonderen "Wahl-Vormittag" für die Klasse 4 im Vorfeld eingefädelt und organisiert..

 

2018-19 Alle Kinder bestehen Prüfung

Mit großem Erfolg haben alle Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 an der Grundschule Oberlauchringen, unter der praktischen Anleitung von Polizeioberkommissar Waldemar Werner und Polizeihauptmeister Thorsten Stauch sowie der Unterstützung durch Eltern die praktische Radfahrprüfung bestanden. Im Sachunterricht wurden durch Fachlehrer Michael Dietmann die Grundlagen in Theorie gelegt. Und auch die theoretische Prüfung haben alle Kinder bestanden.

Mit dieser letzten Radfahrausbildung, die von Anfang an im öffentlichen Straßenverkehr stattfand, endet eine langjährig erfolgreich durchgeführte Verkehrsausbildung im Landkreis Waldshut.

Da es zur Zeit, die für diese im Lehrplan der Grundschule in Klassenstufe 4 vorgesehene Unterrichtseinheit zwingend vorgeschriebenen Verkehrsübungsplätze im Landkreis Waldshut fehlen, ist eine zukünftige Durchführung aus momentaner Sicht fraglich.

 

2018-19 Echt stark!

© Grundschule Oberlauchringen

Mit dem Projekt "Echt stark!", das die Sozialkompetenz sowie das "Nein!"- und Stopp!"-Sagen fördert, beschäftigen sich auch in diesem Schuljahr wieder die Kinder beider dritten Klassen intensiv über einen mehrwöchigen Zeitraum hinweg. Die Leitung hat Sozialpädagogin und Echt-Stark-Trainerin Christine Erlemann (Landratsamt Waldshut) gemeinsam mit Lehrerin Katharina Spitz.

 

2018-19 Zahnprophylaxe an der GSOL

Das Thema Zahnprophylaxe stand mal wieder für alle Klassenstufen der Grundschule Oberlauchringen auf dem Stundenplan. Hierzu gehört natürlich auch das richtige Zähneputzen. Und mit Frau Wissler vom Zahnprophylaxeteam sowie in der Gruppe machte dies auch richtig Spaß.                                  © Grundschule Oberlauchringen

 

 

2018-19 Trotz Beeinträchtigung mitten im Leben

© Grundschule Oberlauchringen

Trotz körperlicher Mehrfachbeeinträchtigungen zeigte Hannes bei seinem Besuch in der Klasse 3a mit Klassenlehrerin Christina Liske, der Klasse seines Bruders Max, dass er genauso mitten im Leben steht und ganz viel mit Unterstützung von entsprechenden Hilfsmitteln lösen kann, wie Menschen, die nicht von Behinderungen betroffen sind. Sein Lieblingsspielzeug hat er dazu gleich mitgebracht und führte vor, was er mittels Computerunterstützung damit so alles machen kann. Es war eine sehr beeindruckende Unterrichtsstunde und alle Kinder mussten beim selber ausprobieren feststellen, dass dies alles ganz schön kompliziert ist und Hannes bereits ein großer Experte ist.

 

 

2018-19 Erfolgreich beim Biber-Informatikwettbewerb und und beim Bolyai Mathematik Teamwettbewerb 2019

Mit vollem Eifer waren die Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 3a und 3b beim "Bolyai Mathematik Teamwettbewerb" und im "Biber-Wettbewerb" unter der Federführung von Lehrerin Christina Liske in Aktion. In der Gesamtwertung kam die Grundschule Oberlauchringen bei 62 Teilnehmergruppen aus Baden-Württemberg, Rheinlandpfalz und dem Saarland im "Bolyai Mathematik Teamwettbewerb" auf den 8. Platz. Im "Biber-Wettbewerb" einem Wettbewerb im Bereich Informatik, gab es für die teilnehmenden Kinder zwei mal den 2. Platz und vier mal 3. Platz sowie mehrere Anerkennungsurkunden. Gratulation zu den tollen Ergebnissen!

© Grundschule Oberlauchringen

 

 

 

2018-19 Tiere zu Besuch und Besuch bei Tieren

© Grundschule Oberlauchringen

Das Thema "Tiere" beschäftigte die Kinder der Klasse 2, unter Anleitung von Lehrerin Verena Knörzer, auf vielfältigste Art und Weise im Unterricht. Natürlich gehörte es auch dazu, dass Tiere, wie Hunde, Katzen oder Kaninchen zu Besuch in den Unterricht kamen, aber auch der Besuch bei Tieren und ein damit verbundener Lerngang auf den Hof der Familie von Roth zum Besuch der großen Ziegenschar, gehörte zu diesem für die Kinder spannenden Thema.


 
JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL